Malerei & Grafik - Leipziger KünstlerInnen

Tom Gotthardt


Zur Ausstellung "Hinter dem Deich"

Über Nacht brach das Eis und im Süden erhob sich ein
mächtiger Wind, stark wie das Leben.
Dieser Wind trieb das Eis aus dem Bodden und den Winter
von dannen.
John Hagenbrink, der Seemann, aber sagte:
Da seht Ihr, liebe Leute, das hat die weiße Muschel gebracht.
Sie hat euch herbeigesungen den Frühling, den Hering, das
Glück. Und als Dank vermähl ich die Muschel dem Bodden.
Beide sollen Hochzeit halten, sich selber zur Freude und euch
zum Segen.
Nachdem das gesagt war, nahm John Hagenbrink ein Boot, fuhr
hinaus auf den Bodden und warf die Muschel ins Wasser.

Dort liegt sie noch heute, tief am Grunde auf der immergrünen Boddenwiese, und singt alljährlich den Frühling, den Hering und das Glück herbei

Benno Pludra in "Lütt Matten und die weiße Muschel"

Vita
* 1961 geboren in Leipzig
* 1977 Abschluss der zehnten Klasse
* 1977-90 Lehre und Tätigkeit als Graveur
* 1990-94 Studium und Abschluss als Bauingenieur
  Ausbildung Malerei/Graphik an der Abendakademie
  der Hochschule für Graphik und Buchkunst in Leipzig
* seit 2004 Ausbildung bei Britta Schulze
* seit 2009 Ausbildung bei Mathias Perlet
* Lebt und arbeitet in Leipzig.